Last Week Tonight with John Oliver: FIFA part II

 •  • 5 Comments

Fantastisch.

Teil 1 gab es im vergangenen Jahr.

Zu den Meldungen des Tages geht es hier entlang.

sternburg #1

Die aktuelle Ausgabe der Show befasst sich mit Stadionbauprojekten und mit mittels einer Mischung aus klandestinen Falschaussagen, haltlosen Versprechungen und blanker Erpressung der Gesellschaft herausgeleierten Geldern. Am Beispiel der USA. Nichts davon wird aufmerksamen Lesern hier irgendwie neu sein.

Aber erstens sind das 19 sehr unterhaltsame Minuten und zweitens bietet das Ende einen kompakten Link, den man ab sofort in jeder Unterhaltung über öffentliche Gelder in Stadionprojekten verwenden kann. Überall.

They want an Autobahnabfahrt? Make Them Pay!

JW #2

Brilliant!!!!

sternburg #3

BTW: In der aktuellen Ausgabe (wait for it) empfiehlt er der FIFA den Abbruch ihrer Zelte in der Schweiz und als zukünftigen Standort North Dakota.

Zumindest für mich klingt das sehr überzeugend. Aber ich bin zum Glück nicht der FIFA-Umsiedelungs-Beauftragte.

Für die Staffel 3 von Fargo verspricht das gleichwohl eine sehr amüsante Story. Ich freue mich jetzt schon.

sternburg #4

Deutschland zieht nach:

Die heutige Ausgabe des Neo Magazin Royal (Link zur Mediathek, Segment beginnt ca. bei Minute 7:28, rechtzeitiges Klicken schützt vor der Kulturvernichtung Depublizierung) mit einem Einwurf zur Rolle von Adidas. Nichts neues, teilweise arg albern, aber für die dortige Zielgruppe sicher nicht ohne Erkenntnisgewinn.

Und mit einem (lauen) Schertz für Auskenner.

[Tipp von Berni]

sternburg #5

Nachtrag: Gegen die Depublizierung (und ohne vorspulen) gibt es das Segment auch auf YouTube.

Leave a Reply

required

required, will NOT be published

By clicking the following examples the respective HTML code will be appended to your comment. Use the comment preview to make sure everything looks and works as intended.

  • , ,