Umfrage unter Top-Funktionären (2): Braucht der Sport eine Welt-Anti-Korruptions-Agentur?

Eine Umfrage unter wichtigen Sportfunktionären, IOC-Mitgliedern und Präsidenten der olympischen Sport-Weltverbände. Teil 2. (to be continued)

  • Does sport need a World-Anti-Corruption-Agency?
  • Braucht der Sport eine Welt-Anti-Korruptions-Agentur?

8 Gedanken zu „Umfrage unter Top-Funktionären (2): Braucht der Sport eine Welt-Anti-Korruptions-Agentur?“

  1. Don Porter for President!
    Definitiver Beweis für die Fehlsteuerung dieses Kongresses: Die Frage ist nicht, welche Sportarten aufgenommen werden sollten, sondern: Warum ist
    Softball draußen?

  2. Pingback: Umfrage unter Top-Funktionären (4): Braucht der Sport eine Welt-Anti-Korruptions-Agentur? : jens weinreich

  3. Pingback: Wie sich korrupte Funktionäre im FIFA-Reich des Joseph Blatter mit Millionen frei kaufen : jens weinreich

  4. Pingback: update: Korruption in der FIFA : jens weinreich

  5. Pingback: live-Blog aus Zürich: Sepp mutiert zum Korruptionsbekämpfer : jens weinreich

  6. Pingback: Scherben, Ärger, Polizei • Sport and Politics

  7. Pingback: Umfrage unter Top-Funktionären (4): Braucht der Sport eine Welt-Anti-Korruptions-Agentur? • Sport and Politics

  8. Pingback: live-Blog aus Zürich, Joseph Blatter greint: „Die Institution FIFA ist nicht korrupt“ • Sport and Politics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.