Die Uefa sagt …

 •  • 5 Comments

Kurzer Themenwechsel. Derzeit tagt das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (Uefa) in Bukarest und hat erste wichtige Beschlüsse gefasst, wie der DFB per Pressemitteilung 55/2009 gerade mitteilt:

Zwanziger übernimmt Vorsitz der UEFA-Rechtskommission

Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Dr. Theo Zwanziger, wird in den kommenden vier Jahren wichtige Aufgaben in der Europäischen Fußball-Union (UEFA) wahrnehmen. Auf ihrer Sitzung in der rumänischen Hauptstadt Bukarest stimmten die Mitglieder des UEFA-Exekutivkomitees dem vorgelegten Entwurf zur Besetzung der verschiedenen Kommissionen zu. Demnach wird der DFB-Präsident, der beim UEFA-Kongress in Kopenhagen Ende März 2009 in das Exekutivkomitee des europäischen Dachverbandes gewählt worden war, fortan der Rechtskommission vorsitzen. Zudem wurde Zwanziger jeweils zum stellvertretenden Vorsitzenden der Finanzkommission und der „Kommission für Entwicklung und technische Unterstützung“ benannt. (…)

Ralf #1

Ich bin kein Prozesshansel!

ha #2

Wahrscheinlich hofft die UEFA, dass sie demnächst bessere Karten in diversen Prozessen hat, wenn der Duden eine größere Rolle spielt …

nocheinjurist #3

Er ist jetzt noch multifunktionaler aufgestellt.

andreas #4

stellvertretender Vorsitzender der Finanzkommission und der „Kommission für Entwicklung und technische Unterstützung?.

Ein Schelm wer bei dieser Verbindung etwas böses denkt. Wer war das nochmal, der den afrikanischen Ländern Entwicklungshilfen zugesagt hatte um dafür die eine oder andere Zustimmung zu bekommen? Und als stellvertretender Vorsitzender der Finanzkommission kann man solchen Sachen also praktischerweise auch zustimmen.

Aber das sind nur Vorstellungen. Niemand hat die Absicht irgendjemandem irgendetwas zu unterstellen.

Wer ist eigentlich in Zukunft Kandidat für die UEFA Präsidentschaft neben Platini? Unser Kaiserchen? Hui!

tsetse #5

der richtige mann am richtigen ort…!

Leave a Reply

required

required, will NOT be published

By clicking the following examples the respective HTML code will be appended to your comment. Use the comment preview to make sure everything looks and works as intended.

  • , ,