Boris Jefimowitsch Nemzow (†)

Boris Nemzow wurde vor etwa zwei Stunden in Moskau in der Nähe des Kreml erschossen. Der Sohn Sotschis hat u.a. die wahren Kosten für die Olympischen Winterspiele 2014 aufgeschlüsselt. Dazu zählen auch jene Milliarden, die enge Freunde Wladimir Putins (wie Wladimir Jakunin und Arkadi Rotenberg aus der Osero-Kooperative in St. Petersburg) abgezockt haben.

Erst vor wenigen Tagen hat Nemzow erklärt, er fürchte, Putin werde seinen Mord befehlen.

RIP!

[youtube 0MBq2SFkhIA nolink]

Ich halte es für wahrscheinlich, dass Personen, die in diesem Bericht genannt werden, hinter Nemzows Tod stehen.

Ein Gedanke zu „Boris Jefimowitsch Nemzow (†)“

  1. Pingback: “Russland ist ein Mafia-Staat” • Sport and Politics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.