[ Schlagwort mario goijman]

Whistleblower Mario Goijman: ein Hilferuf!

 •  • 14 Comments

ZÜRICH. Leider geht es weiter in der unendlichen Leidensgeschichte des Whistleblowers Mario Goijman. Vor wenigen Minuten hat er aus Buenos Aires diese Email geschickt: This Morning 10 persons, attacked my home, with the purpose of expelling me totally from home. They intented to carry all my home properties to a deposit under judicial custody, including […]

Read the Full Story

„Bribes as salaries for sports leaders“

 •  • 1 Comment

Mein Freund und Kollege Jens Sejer Andersen hat vergangene Woche an der Universität Antwerpen einen Vortrag zu einem ewig aktuellen (und derzeit wieder brandaktuellen) Thema gehalten, den ich gern veröffentliche. Es tauchen viele der üblichen Verdächtigen und alten Bekannten auf, ob nun der Handball-Pharao, Ruben Acosta oder Jean-Marie Weber. (Aus Zeitgründen muss ich leider weitgehend […]

Read the Full Story

World-Anti-Corruption-Agency?

 •  • 2 Comments

Kleiner Nachtrag von der Konferenz Play the Game in Coventry:

The idea of an international anti-corruption body in sports has been considerably strengthened, and we see some hope that concrete action will be taken before we meet next time in 2011.

Jens Sejer Andersen, Director Play the Game

Zur Überlegung der Gründung einer Welt-Anti-Korruptions-Agentur und/oder zumindest zum Zusammenwirken verschiedener Institutionen, Journalisten, Sportfunktionäre, Wissenschaftler und NGO’s – mein Beitrag im Deutschlandfunk mit O-Tönen von Jens Sejer Andersen, Christer Ahl und Sylvia Schenk (Transparency International):

:

Play the Game, zum sechsten Mal ausgetragen, hat schon immer Initiativen in der Korruptionsbekämpfung gestartet. Im Jahr 2000 versprach beispielsweise das norwegische IOC-Mitglied Gerhard Heiberg, den korrupten Machenschaften im Box-Weltverband AIBA ein Ende zu bereiten. Die Lage in der AIBA hat sich deutlich verbessert, der neue Präsident Ching-Kuo Wu – ein IOC-Mitglied aus Taiwan – sagte seine Teilnahme in Coventry allerdings kurzfristig ab. Eigentlich hatte er über den Reformprozess berichten wollen.

Read the Full Story

Mario Goijman und die Nachwehen des Volleygates

 •  • 6 Comments

Ich habe Mario Goijman, den tapferen Argentinier, schon oft gewürdigt, hier und anderswo. Ich hatte Tränen in den Augen, als der wunderbare Mario 2005 bei der vierten Play-the-Game-Konferenz in Kopenhagen den Ehrenpreis erhielt. Die Bekanntschaft mit Goijman, sein unglaublicher Kampf, sein fulminanter Vortrag damals und seine einzigartige Webseite, auf der er das VOLLEYGATE dokumentiert, haben mich schwer […]

Read the Full Story

Play the Game 2009

 •  • 6 Comments

Jens Sejer Andersen hat es wieder geschafft. Von Montag bis Freitag (8.-12. Juni) findet zum sechsten Mal die Konferenz Play the Game statt – nach vier Mal Kopenhagen und ein Mal Reykjavik nun also in Coventry. Ich werde von dort berichten – und in der Coventry Cathedral mit Richard Pound (IOC), Mario Goijman (Volleygate), Christer Ahl (Handball/IHF), Robert […]

Read the Full Story

„Play the Game“ im Juni in Coventry

 •  • 2 Comments

Ich habe gelegentlich auf die einzigartige Konferenz Play the Game hingewiesen, die im Juni 2009 in Coventry stattfindet – nach bisherigen Stationen in Kopenhagen und Reykjavik. Hier noch einmal die unbedingt lesenswerten Rückblicke auf vergangene Konferenzen: The Pulse, Play the Game 2007 Magazin 2007 (pdf, 1,3 mb) Magazin 2005 (pdf, 2,4 mb) Magazin 2002 (pdf, […]

Read the Full Story

King Rubén

 •  • leave a comment

Oje, oje. Was muss ich da lesen! Einer der größten Altruisten des Weltsports sagt ¡adiós! Welch ein Verlust! Dr. Rubén! Auf der Webseite der Fédération Internationale de Volleyball (FIVB) liest sich das so: Dr. Rubén Acosta (Mexico), President of the International Volleyball Federation since the Olympic Games in Los Angeles in 1984, has expressed his […]

Read the Full Story