[ Schlagwort frankfurter allgemeine zeitung]

Programmhinweis VII: DLF-Sportgespräch zum DFB-Stadl

 •  • 61 Comments

Ich setze mich gleich in Bewegung und versuche durch den Schnee nach Berlin-Schöneberg zu schlittern, um rechtzeitig im Studio zu sein und am heutigen Sportgespräch des Deutschlandfunks teilzunehmen. Sendetermin: 23.30 Uhr (online und im Radio, wird später hier unten verlinkt) Thema: Der Fall Manfred Amerell und die Folgen – Eine Journalistenrunde mit Michael Horeni (FAZ), Thomas Kistner (SZ) und […]

Read the Full Story

Was vom Tage übrig bleibt (53): Der DFB, Zwanziger, die FIFA und der fehlende Wille zur Transparenz

 •  • 58 Comments

Zu den heutigen Lesebefehlen: Welche Emails von Schiedsrichtern auch noch aus den Tiefen der Festplatten gekramt werden mögen, sie interessieren mich weniger. Viel interessanter scheinen mir die Strukturen, die sich an diesem neuerlichen DFB-Skandal offenbaren. Grundsätzlich finde ich den Gedanken von Klaus Hoeltzenbein interessant, der im heutigen Kommentar den Fall DFB mit einem anderen Ereignis […]

Read the Full Story

Goldmann & Co oder: der Gordische Knoten

 •  • 3 Comments

Die Deutsche Presse-Agentur meldet gerade: Der unabhängigen Kommission des ehemaligen Verfassungsrichters Udo Steiner liegt der Erklärungsentwurf von Leichtathletik-Trainern zur Bewältigung der DDR-Doping-Vergangenheit vor. (…) Diese Initiative könnte den Weg aus einem jahrelangen Dilemma weisen und den früheren DDR-Trainern trotz eines nachträglichen Bekenntnisses zu Doping-Praktiken eine Weiterbeschäftigung bei Verbänden ermöglichen. (…) Der von den DLV-Trainern vorgelegte […]

Read the Full Story

Erklärung des sportnetzwerks zur Affäre Theo Zwanziger

 •  • 92 Comments

Der DFB-Präsident tauscht Pressefreiheit gegen Diffamierung: Das sportnetzwerk fordert Widerruf von Theo Zwanziger Die im und dem sportnetzwerk, der Qualitätsoffensive im Sportjournalismus, verbundenen Journalisten und Freunde des Sports fordern den Deutschen Fußball-Bund (DFB) auf, unverzüglich mit einer öffentlich wahrnehmbaren und eindeutigen Geste die Diffamierung des sportnetzwerk-Mitgründers Jens Weinreich zu beenden. Jens Weinreich – Wächterpreisträger, Buch- […]

Read the Full Story

Bundesinnenministerium unterstützt den Bund Deutscher Radfahrer

 •  • 60 Comments

Zum Wochenausklang mal kein juristischer Zeitvertreib. Wenden wir uns wieder den wirklich wichtigen Themen zu. Ich präsentiere ein brandaktuelles Dokument.

Zur Diskussion im Sportausschuss des Bundestages, ob dem chronisch dopingleidenden deutschen Radsport die Steuermittel zu streichen seien, habe ich kürzlich bereits Komplettnotizen angeboten. Diese wurden durch ein paar Bemerkungen zum gewesenen Jan-Ullrich-Maskottchen* und heutigen knallharten Dopingbekämpfers Rudolf Scharping (SPD) ergänzt. Rechtzeitig vor der nächsten Anhörung des Sportausschusses am kommenden Mittwoch, 12. November, bei der über einen Fördermittelstopp/Entzug/Rückforderung entschieden werden soll, hat sich nun die Sportabteilung des zuständigen Bundesinnenministeriums auf die Seite des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) geschlagen.

Das wundert mich nicht. Ich neige zum Kommentar: Das Establishment wehrt sich, das Establishment schlägt zurück. Doch zunächst die Fakten:

Brief vom 07.11.2008 an den Vorsitzenden des Sportausschusses mit den Antworten des BMI auf die im Sportausschuss gestellten Fragen zum Sporthaushalt 2009, u.a. zur 'Dopingproblematik beim BDR'

„Inwieweit eine Sperrung der Mittel […] angemessen ist, sollte im Ausschuss nochmals kritisch überdacht werden.“

Read the Full Story

„Schumacher aussi positif!“

 •  • 176 Comments

Das ist aber eine Überraschung! Damit hätte doch wohl niemand gerechnet! Radfahrer gedopt! Na so was! Die Meldung stammt von der L’Equipe: „Schumacher aussi positif!“ In Deutschland hat Thomas Kistner in der SZ am schnellsten reagiert. Schade nur, dass dadurch die Geschichte von Ralf Meutgens und Anno Hecker in der FAZ ein bisschen untergeht: „Heute keine […]

Read the Full Story

Florence Griffith-Joyner et al.

 •  • 105 Comments

My Flo Jo She ran with speed, style and grace. She added beauty to a sometimes not so glamorous sport. She ran with force, without looking forceful. She ran tired, looking tireless. She wished her opponents good luck and ran away from them as if there were no such thing as luck. She ran with […]

Read the Full Story

Was vom Tage übrig bleibt (3)

 •  • 9 Comments

Drei Leseempfehlungen: Wunderbarer Text von Thomas Hahn in der Süddeutschen Zeitung über den französischen Judoka Cyril Jonard, der kaum sehen und hören kann, bei den Paralympics: „Der Mann aus dem Tunnel“. Gary Gaffney auf Steroid Nation über das Comeback von L. A.: „Lance Armstrong is no dope: Planning a 2009 comeback“. Da erscheinen Jürgen Kalwas Anmerkungen […]

Read the Full Story