[ Schlagwort edgar grospiron]

Olympia 2018: Au revoir, Annecy!

 •  • 31 Comments

Ich habe es oft genug angedeutet, etwa nach meinem merkwürdigen Gespräch mit dem Olympiasieger Edgar Grospiron im August in Singapur: Annecy ist nicht wirklich ein Anwärter auf die Olympischen Winterspiele 2018. Da weltweit kaum Interesse an diesen Winterspielen besteht – so wenige Bewerber gab es für Spiele seit 30 Jahren nicht -, ließ das IOC-Exekutivkomitee […]

Read the Full Story

Olympia 2018: eine Wasserstandsmeldung und ein nervöser Bewerber

 •  • 33 Comments

SINGAPUR. Hoppala. Da ist aber jemand empfindlich. Das hatte ich auch noch nicht. Edgar Grospiron, Chef der Olympiabewerbung von Annecy, gibt mir meine Visitenkarte zurück, weil ihm irgendwas an der Übersetzung (oder am Inhalt) eines Textes nicht gefallen hat, den ich über die Lage der Olympiabewerbung 2018 gedichtet habe. Ich hätte Grospiron für viel cooler […]

Read the Full Story

Vancouver, Tag 4: „I don’t know if any of you have ever experienced a German Autobahn without a speed limit“

 •  • 32 Comments

VANCOUVER. Deutschland schläft, und ich taste mich langsam rein in den Tag. Zunächst etwas Erfreuliches: Es gibt Neues von der Möwe Jacques (Foto wird nachgereicht)! Jacques flirtet weiter mit dem Kollegen G., der auch wieder aufgetaucht ist und mit dem ich vorhin ein Mittagessen genossen habe (Tim Horten’s). Erstaunlich.

Olympia meint es ja nicht immer gut mit Tieren. Gedopte Pferde (Peking 2008), gebratene Friedenstauben (Seoul 1988/ab 4:40 im Video), das sind so die Schlagzeilen.

Seither müssen keine Tauben mehr bei Eröffnungsfeiern ins Verderben fliegen.

Read the Full Story