[ Category dopingopfer]

Die Autobahnen und Wunderpillen des DDR-Doping-Funktionärs Thomas Köhler

 •  • 75 Comments

Soll Mann sich aufregen? Oder nicht besser noch Bärbel Bohley gedenken, die am Sonnabend gestorben ist? Ich habe geweint, als ich den Nachruf von Renate Oschlies in der Berliner Zeitung las: “Dem Herzen trauen”. Und nun das. (dpa-exklusiv – Zusammenfassung 1400) Ex-Funktionär gibt zu: Kinderdoping im DDR-Sport Von Manfred Leopold und Frank Thomas, dpa Ich […]

Read the Full Story

Dopingtrainer: Das Gutachten von Martin Nolte

 •  • 9 Comments

Nachtrag zur Sportausschuss-Sitzung am Mittwoch und zur Propaganda des Sportpolitikkartells (DOSB, DLV, BMI et al.): Die Stellungnahme des derzeit im Sport allgegenwärtigen und auf vielen Seiten tätigen Privatdozenten Martin Nolte. Ich betrachte das Papier eher als Meinungsäußerung. Ich finde dennoch, dass es sich lohnt sich, die Zeilen zu studieren. Wenn das Kartell damit argumentiert und beispielsweise […]

Read the Full Story

Reaktion im Sportausschuss: Dopingtrainer-Diskussion am 17. Juni

 •  • 11 Comments

Manchmal geschehen doch noch Wunder. Ich habe ja unlängst mal nachgefragt, warum sich der Sportausschuss des Bundestages in nun gut fünf Monaten noch nicht mit dem dominierenden sportpolitischen Thema eben jener Monate befasst hat: der Frage von Persilscheinen für Dopingtrainer. Das Protokoll dieser Anfrage, auf die nur vier von 16 Abgeordneten geantwortet haben, ist hier […]

Read the Full Story

Der Dopingopferhilfeverein sagt …

 •  • 1 Comment

… auch die Mitteilung des verdienstvollen Dopingopferhilfevereins (DOH) gibt es hier: Zur Reinwaschung von Fachdopern Bundesministerium des Innern, Deutscher Olympischer Sportbund und Deutscher Leichtathletik-Verband glauben, im Jahr 20 nach dem Mauerfall sei die Zeit gekommen, durch Dopingmittelvergabe belasteten Trainern eine Generalamnestie zu erteilen. Entgegen dem öffentlichen Widerspruch der Geschädigten des DDR-Staatsdopings glauben sie, ohne Einbeziehung der […]

Read the Full Story

Thomas Bach antwortet Ute Krieger-Krause

 •  • 43 Comments

Hoppala, der DOSB-Präsident liest offenbar mit und antwortet Ute Krieger-Krause prompt: Sehr geehrte Frau Krieger-Krause, in Ihrem offenen Brief bezüglich der Behandlung von Trainern mit Doping-Vergangenheit beklagen Sie die angeblich zwei Jahrzehnte währende Ignoranz gegenüber den Dopingopfern. Dies ist für mich Anlass, daran zu erinnern, dass der DOSB bereits unmittelbar nach seiner Gründung im Jahr […]

Read the Full Story

Offener Brief von Ute Krieger-Krause an die Herren Schäuble, Bach und Prokop

 •  • 10 Comments

Ein weiterer wichtiger Beitrag zum Thema Dichtung und Wahrheit. Ute Krieger-Krause, staatlich anerkanntes Dopingopfer aus Magdeburg, hat an diejenigen geschrieben, die die Propagandamaschine angeschmissen haben und prächtig brummen lassen: An Herrn Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble, Herrn DOSB-Präsidenten Dr. Thomas Bach, Herrn DLV-Präsidenten Dr. Clemens Prokop Sehr geehrte Herren, Sie befinden, dass es nach 20 Jahren […]

Read the Full Story