Category theo zwanziger

#2 Sitzen Sie bequem, … Theo Zwanziger?

 •  • 71 Comments

Der Worte sind genug gewechselt. Mein zweiter Gast im wöchentlichen sportpolitischen Hintergrundgespräch “Sitzen Sie bequem …” heißt Theo Zwanziger. Wir haben einst einige Schlagzeilen gemacht. Nun reden wir ein bisschen darüber, über den Demagogenstreit also, vor allem aber über die FIFA, über Korruption, die WM-Vergaben an Deutschland, Russland und Katar, über das Internet, iPads, Bild […]

Continue Reading

#crowdsourcing, Programmhinweis: “Sitzen Sie bequem, … Theo Zwanziger?”

 •  • 56 Comments

Auch der zweite Gast meiner Interview-Reihe “Sitzen Sie bequem …?” hat spontan zugesagt: es ist Theo Zwanziger, kein Unbekannter hier im Blog, langjähriger DFB-Präsident, derzeit Mitglied der Exekutivkomitees von UEFA und FIFA. Wir werden am Donnerstag gegen Mittag telefonieren (womit schon einiges zur technischen Qualität gesagt ist). Bis Donnerstagmorgen können mir hier im Blog, auch per […]

Continue Reading

An die Arbeit, Michael Garcia!

 •  • 21 Comments

(Ich will die kleine Chronik fortsetzen und rein kopieren, was ich gestern auf die Schnelle – und aus der Ferne – zum FIFA-Treffen in Zürich fabuliert habe. Zuvor hatte ich im Schweizer Radio schnell noch Andrew Jennings zum FIFA-Ethikchef vorgeschlagen, gemäß unserer volldemokratischen Abstimmung von vor einigen Jahren. Auch diesmal aus Zeitnot leider keine Links, […]

Continue Reading

Milliardenverträge im Original, Korruptions-Gespenster aus Deutschland und andere FIFA-Notizen

 •  • 43 Comments

(Nachtlektüre für Hartgesottene, nicht nur für die FIFA-Propagandisten und deren Rechtsabteilung. Anbei die Rohfassung jener Texte, die ich heute für verschiedene Medien fabuliert habe – ergänzt um einige einleitende Bemerkung, die für sich betrachtet schon ziemlich lang geraten sind. Ich hätte gern noch etwas gründlicher gearbeitet, aber Mann soll nicht klagen, wenn es mal Aufträge […]

Continue Reading

Wenn Sepp mit Journalistendarstellern plaudert

 •  • 4 Comments

(In aller Kürze, vom iPad, ausnahmsweise ohne Links: Ein Text, den ich gestern einigen Zeitungen angeboten habe, im Original. #LSR) Dreht er jetzt durch? Ist Joseph Blatter doch zu kippen? Schießt er sich mit seinen 76 Jahren selbst aus dem Amt als Präsident des Fußball-Weltverbandes (FIFA)? Kaum wurde er der Mitwisserschaft an millionenschwerer Korruption überführt, […]

Continue Reading

FIFA-Reformen? Eine Frage der Kommunikationsherrschaft

 •  • 22 Comments

15.08 Uhr: Ich stelle das Aktuelle mal ausnahmsweise voran und aktualisiere meinen Bericht aus Zürich von vorn. Sitze gerade in Blatters Pressekonferenz. Sepp verkauft sich als Erneuerer der FIFA. Ich habe mich getäuscht: weder Pieth noch Zwanziger tauchen hier auf. Es ist allein eine Sepp-Blatter-Show. Propaganda. Dafür hat mal jemand das schöne, beängstigende Wort von […]

Continue Reading

Theo Zwanziger mag nicht mehr DFB-Präsident sein

 •  • 32 Comments

Nur der Vollständigkeit halber, denn die Rücktrittsankündigungen (1, 2, 3, 4) des Theo Zwanziger haben ja eine Vorgeschichte, vermelde ich also auch die Amtsmüdigkeit des DFB-Präsidenten, die mich nicht mehr wirklich überrascht. Ich habe gestern Abend viele Nachrichten bekommen und Fragen, warum ich mich dazu nicht im Blog äußere. Viel habe ich dazu gar nicht zu […]

Continue Reading

One year after: wer überprüft die WM-Vergaben an Russland und Katar?

 •  • 18 Comments

ZÜRICH. Heute jährt sich zum ersten Mal die bizarre Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 an zwei neureiche Powerholder des olympischen Sports: die Totaldemokratien aus Russland und Katar. Schon vergessen, so ging das damals aus: 2018 FIFA World Cup™ Round 1: England 2 votes, Netherlands/Belgium 4 votes, Spain/Portugal 7 votes and Russia 9 votes (as no […]

Continue Reading