[ Schlagwort kriminalistisches3]

Unter Brüdern

 •  • 55 Comments

Mohamed Bin Hammam hat Humor. Das muss man ihm lassen. Auf die lebenslange Sperre durch das Witzgremium „FIFA-Ethikkommission“, die den unschuldigen Jack the Ripper daheim wieder/weiter unter Druck setzt, mit Veröffentlichung eines Briefes vom Sepp zu reagieren, das hat was. Da ganz wenige Berichterstatter weltweit ihn jedoch absurderweise als Transparenz-Hoffnung im Vergleich zu seinem langjährigen […]

Read the Full Story

„Change FIFA!“

 •  • 6 Comments

Wir wissen ja nun alle, dass sich der Fußball-Weltverband FIFA gemäß seines Alleinherrschers @seppblatter in bester Verfassung befindet. Krise? Nö. Korruption? Only some difficulties, kreiert von Lügenjournalisten. Komischerweise wächst außerhalb der nach mafiösen Gesetzmäßigkeiten strukturierten FIFA-Familie der Widerstand gegen Sepp und seine Wahrheitsallergiker. Mal sehen, wozu Social Media fähig ist. Bisher hat es nur noch […]

Read the Full Story

Deutschland und die Korruption: Kartell der Schande

 •  • 27 Comments

Die Deutschen und die Korruption, die Deutschen und die Korruptionsbekämpfung, die Deutschen und die Transparenz, die Deutschen und die demokratische Kultur im Sportbusiness, die Deutschen und ihr feiges Schweigen, die Deutschen und ihre diskreten Deals, die deutschen Funktionäre und ihre unterwürfige, charakterlose Haltung zur FIFA, die Deutschen und die vielfältigen Lebenssachverhalte, die Deutschen und der sportpolitische Komplex, die Deutschen und der peinliche Bundestags-Sportausschuss, durchsetzt von Wichtigtuern, Duckmäusern und Lobbyisten, die ahnungslosen, bornierten so genannten Sportpolitiker …

… ach, das sind Skandale für sich. Ein Jammer. Tausendmal beschrieben und belegt, hier und anderswo.

Es muss dennoch immer wieder neu erzählt und kommentiert werden.

Ich hatte gelegentlich und vielleicht zu oft in den vergangenen Tagen auch in etlichen Interviews gesagt:

Wer schweigt, macht sich mitschuldig.

Und ob.

Read the Full Story

live-Blog aus Zürich: Krönungsmesse für den FIFA-Paten im Ozean der Solidarität

 •  • 83 Comments

Lügenjournalismus stört die FIFA-Familie. Don Julio Humberto Grondona, FIFA-Ganove ZÜRICH. „Familiendrama“ hat Christoph Härringer sein Cartoon genannt. Ich bin mir nicht mal sicher, ob das wirklich ein Drama ist, was sich hier abspielt in der mafiosen FIFA-Familie. Ich weiß nur, dass Sepps vierte Präsidentschaft, die er heute antritt, im Prinzip gar nichts bedeutet. Es ist […]

Read the Full Story

live-Blog aus Zürich: Jack the Ripper on revenge trail

 •  • 41 Comments

ZÜRICH. Moin, moin, willkommen am Hauptsitz der FIFA-Mafia. Nach einem selten bizarren Erlebnis gestern Abend, der Pressekonferenz der so genannten FIFA-Ethikkommission, flankiert vom Lügenbaron Jerome Valcke, FIFA-Generalsekretär, werde ich an den kommenden drei Tagen bis zur Krönungsmesse halbwegs live bloggen. Es gibt mit boshafter Regelmäßigkeit Links und Schnipsel und Dokumente des Grauens – und vielleicht […]

Read the Full Story

„FIFA: Football’s Shame“

 •  • 19 Comments

Ja, Andrew Jennings hat Recht: Diese FIFA muss zerstört werden. Diese absurde Nummer, der so genannte Machtkampf, gern auch als Schlammschlacht apostrophiert, zwischen Joseph Sepp Macchiavelli Blatter und Mohamed Bin Hammam ist an Schrägheiten kaum zu überbieten. Das Ergebnis des FIFA-Kongresses am 1. Juni in Zürich steht ja schon fest: In der FIFA bleibt alles […]

Read the Full Story

Greg LeMond sagt und sagt und sagt …

 •  • 59 Comments

Ich weiß jetzt nicht, was alles neu ist an und in den vielen Interviews, die Greg LeMond derzeit gibt – und die von Ralf u.a. hier im Beitrag „Floyd Landis packt aus“ verlinkt worden sind. Von diesem kriminellen Rad-Milieu habe ich mich vor Jahren entfernt, in dem ich beispielsweise die Tour-de-France-Berichterstattung der Berliner Zeitung etwas […]

Read the Full Story

Wie sich korrupte Funktionäre im FIFA-Reich des Joseph Blatter mit Millionen frei kaufen

 •  • 46 Comments

JOHANNESBURG. Lassen wir Fakten sprechen. Dies ist eine Dokumentation (mehr) aus dem Reich des Joseph Blatter und seiner Fédération Internationale de Football Association (FIFA). Es ist eine Geschichte von jenen, die auszogen, Millionen aus dem Fußballgeschäft auf ihre Privatkonten abzuzweigen, die sich seit Jahrzehnten voll fressen wie Maden im Speck, die über die friedensstiftenden Heilkräfte […]

Read the Full Story

Der Fußball und der böse Dämon

 •  • 348 Comments

Ich weiß nicht wirklich, warum die Meldungen über 200 manipulierte Fußballspiele – vor allem in Richtung Balkan, aber auch in unterklassigen deutschen Ligen – derartige Schlagzeilen machen, wogegen andere Meldungen über system­imma­nente Korruption im Sport oft untergehen. Hat tatsächlich jemand geglaubt, nach der Hoyzer-Affäre werde es mit rechten Dingen zu gehen? Das ist nur mal so eine Frage.

Aber Medien funktionieren so wie sie funktionieren, also auch hysterisch. Wenn das Fußballbusiness betroffen ist, das einzig wahre und reine, wenn der Dämon des Bösen mal wieder die unschuldige Branche der Fairplaybewahrer überfällt, dann ist das automatisch ein Skandal. Selbst wenn es das Tagesgeschäft ist.

[Nachtrag, 20.54 Uhr, weil der Beginn doch etwas sehr launisch geriet: Die Zusammenarbeit verschiedener Polizeibehörden und der UEFA über etliche Monate hat schon eine beeindruckende neue Qualität. Ähnliche Aktionen – auch in dieser, nun ja: Schnelligkeit – wünschte ich mir mal im Dopinggeschäft und in Fällen anderer grenzübergreifender Korruption im Sport. Da wäre sicherlich viel zu holen. Kaum auszudenken.]

Read the Full Story

Scherben, Ärger, Polizei

 •  • 50 Comments

Ist das nicht eine wunderbare Überschrift für so eine olympische Woche? Okay, geht vielleicht eleganter, doch mir ist nicht nach fein ziselierten Headlines. Habe gerade der Beifahrertür meines Autos eine Art Ganzkörperkondom gebastelt. Sieht hübsch aus, nicht? Es ist nämlich so: Blöderweise bin ich nach Kopenhagen gefahren und nicht geflogen. Meinem treuen Gefährten Marke Mazda […]

Read the Full Story