[ Schlagwort china]

live-Blog aus Kuala Lumpur: Almaty vs Peking, Bachs Agenda 2020 und kasachische Schokolade

 •  • 6 Comments

KUALA LUMPUR. Der Mittwoch begann um 3.45 Uhr (MESZ) so wie der Dienstag um 22.16 Uhr (MESZ) geendet hatte: Mit einer Begegnung mit Andrej Krjukow, dem Chef des Olympiabewerbungskomitees aus Almaty. Krjukow gehörte zu jenen Schergen des Scheichs (so habe ich sie bislang immer genannt), die mir vor knapp zwei Jahren in Buenos Aires an die Technik gegangen sind.

Und wenn ich was nicht leiden kann, dann ist es, wenn mir jemand in irgendeiner Weise unsanft an meine geliebten Arbeitsmittel geht, ob Kamera, iPhone oder was auch immer. Das ist ein No-Go!

Die Geschichte machte damals schnell die Runde im olympischen Völkchen. Ich bin aber nicht nachtragend, ich vergesse nur nichts.

Read the Full Story

#London2012 (XIV), schon wieder: vielfältige Lebenssachverhalte

 •  • 38 Comments

[Dank an @JSachse, der das Fechtvideo beim Guardian entdeckt hat.] LONDON. Moin, moin, bin noch unterwegs und habe in einem Starbucks Station gemacht, um erste Emails (und Blogeinträge) zu schreiben. „Vielfältige Lebenssachverhalte“, hier regelmäßig beschrieben, habe ich mit Bedacht (sic!) für diese Überschrift gewählt, weil heute gewiss den ganzen Tag (und länger) über 15jährige Schwimm-Olympiasiegerinnen […]

Read the Full Story

Checkliste „Korruption im Sport“

 •  • 51 Comments

Mal eben zwischendurch aus dem Netz gefischt – eine Checkliste für Korruption in Sportverbänden. Zutreffendes bitte ankreuzen: Wie weiter? Haben Sie drei oder mehr Fragen mit «nein» oder sechs mit «teilweise» beantwortet, besteht für den Verband eine erhöhte Korruptionsgefahr. In dieser Situation ist es empfehlenswert, sich von einer externen Stelle über Anti-Korruptionsmassnahmen beraten zu lassen. […]

Read the Full Story

Olympic legacy: China und die Todesstrafe

 •  • 15 Comments

Don’t mix politics with games. — Hu Jintao Gemäß der aktuellen Todesstrafenstatistik von Amnesty International verdreifachte sich die Zahl der bekannt gewordenen Hinrichtungen in China im Olympiajahr. 2008 wurden danach mindestens 1718 Menschen hingerichtet – im Jahr 2007 wurden 470 Hinrichtungen bekannt. Eine Stellungnahme des IOC dazu ist noch nicht bekannt. Warum auch. AP schreibt: […]

Read the Full Story

„Versierteste Protagonisten“

 •  • 10 Comments
Vitrinen im Fifa-Hauptquartier

Joseph S. Blatter – seine schönsten Orden

In diesen Vitrinen im Fifa-Hauptquartier verstaut Joseph Blatter einige seiner Orden. Es ist ja seit Anfang März etwas hinzugekommen, etwa die Ehrenmitgliedschaft bei Swiss Olympic, dem Schweizer NOK, und der „Best World Sports award from the Graduate School of Business Administration of Zurich 2008“. Mich wundert nur, dass Sepp bzw. die Fifa das Bundesverdienstkreuz nicht in der Liste führen – oder habe ich es übersehen?

Read the Full Story

Programmhinweis (II)

 •  • 1 Comment

Das Thema des ARD-Presseclubs am Sonntag (12.00 Uhr) lautet: „Sport als Waffe – wie sinnvoll wäre ein Olympiaboykott?“ Das sollte doch eigentlich interessant werden. Jörg Schönenborn moderiert. Es diskutieren: Brigitte Fehrle (Die Zeit), Martina Fietz (Cicero), Thomas Kistner (SZ) und meine Wenigkeit.

Read the Full Story