Tag presseschau8

Was vom Tage übrig bleibt (12)

 •  • 6 Comments

Meine Lesebefehle, heute ausnahmsweise in eigener Sache, sorry, transparenter geht nicht: Jürgen Kalwa auf American Arena: “Der gütige Oligarch” Udo Vetter im Law Blog: “Wie man sich selbst ins Abseits stellt” Hal Faber auf Heise online: “Weil er Journalisten schon mal vorwirft, demagogische Fragen zu stellen, will Zwanziger partout kein Demagoge sein” Oliver Fritsch auf Zeit […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (11): die Krise des Auslandsjournalismus

 •  • 8 Comments

Wer in den vergangenen Wochen noch nicht genug über Krisen gelesen hat, Finanzkrisen, Wirtschaftskrisen, Onlinejournalismuskrisen (bei Herrn Niggemeier), dem sei als Wochenend-Lektüre schnell noch eine Zustandsbeschreibung der Auslandskorrespondentenkrise empfohlen: Lutz Mükke hat sie als Dossier für das Netzwerk Recherche verfasst. Wer sich überraschender Weise doch noch ein bisschen für Journalismus interessiert, sollte sich diese 25 Seiten unbedingt […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (10)

 •  • 2 Comments

Zackzack, einige Lesebefehle: Das Heidelberger Zentrum für Dopingprävention um den Spiritus Rector Gerhard Treutlein hat einen neuen Internet-Auftritt: www.contra-doping.de Schon ein paar Tage alt, dennoch gut und amüsant und passend für diese Rubrik: Johannes Kopp spricht in der taz mit Berend Breitenstein, Präsident von German Natural Bodybuilder, über den Einsatz von Lügendetektoren bei der, nun […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (9)

 •  • 3 Comments

Nicht dass das noch untergeht. Wäre schade drum. Denn Hein Verbruggens Schoßhündchen UCI-Präsident Pat McQuaid, sagt: “It’s very difficult to detect CERA in urine samples. I don’t know about the blood samples, what the situation is there. As I say, I prefer that we move forward, rather than move backward.” “If we’re going to start rejigging […]

Continue Reading

Rudolf Scharping sagt …

 •  • 8 Comments

Der BDR-Präsident hat heute offenbar eine Pressekonferenz gegeben, in der er sich wohl auch zur Diskussion des Bundestags-Sportausschusses geäußert hat, die hier im Blog umfassend wiedergegeben wird. Der BDR-Präsident wird nun u. a. so zitiert: “Mit welcher Leichtfertigkeit manche Menschen für eine Schlagzeile Existenzangst in das Leben anderer bringen, das halte ich für völlig unverantwortlichen Populismus. Ich habe ja […]

Continue Reading

gesagt ist gesagt: zur WM 2010 in Südafrika

 •  • 19 Comments

Hans Klaus, originaler PR-Schweizer des Fußball-Weltkonzerns Fifa, ist in Sachen WM 2010 unterwegs. Alles paletti da unten in Südafrika, behauptete er am Dienstag auf einer Werbeveranstaltung der südafrikanischen Botschaft in Berlin: “Es ist ganz klar, dass wir grünes Licht aufflackern lassen können. Es steht wirklich gut.” Ich sage: “Grüezi Herr Klaus”, dann lassen Sie es mal […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (8)

 •  • 7 Comments

Wie oft soll ich noch sagen, dass das hier kein Doping-Blog ist? Glaubt mir das jemand? Nun ja, auch diese Lese- und Hörbefehle sind wieder sehr blut- und urinlastig. Tut mir leid. Eine Kleinigkeit, die mir wichtig ist, stelle ich voran: Eine Lüge mehr aus dem Internationalen Olympischen Komitee. IOC-Medizindirektor Patrick Schamasch hat nicht nur […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (7)

 •  • 1 Comment

Kleine Blogschau, Lesebefehle: Eines der Themen des Tages, die ewig junge Geschichte: Jürgen Klinsmann vs. Sport-Bild vs. Pit Gottschalk/Raimund Hinko vs. FC Bayern vs. … Die Geschichten dazu bei Breitnigge – der dem FC Bayern auch gleich mal die Unterschiede zwischen Blog, User und diesem Internet-Dingsda erklärt – und natürlich beim unvergleichlichen Dogfood. Ronny Blaschke hat zwar das […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (6)

 • 

Einige Lese- und Hörbefehle: Gary Gaffney auf Steroid Nation über den geplanten Gipfel zum Thema Wachstumshormone in der Major League Baseball: Baseball to look at growth of HGH in sport: Why no ‘non analytic positives’?. Dieser hoch interessante Gipfel ist ein Resultat des Mitchell-Reports und geht weit über die MLB und die von Jürgen Kalwa in der […]

Continue Reading