Ich spiele schon eine Weile mein persönliches WM-Finale und und dabei wird es noch wenige Tage bleiben - bis das Ebook endlich fertig ist. Bis gleich.

Tag joseph blatter15

Ethik-Pause für Lord Coe

 •  • 9 Comments

Entwarnung für Jack the Ripper und alle anderen Klein- und Großganoven im Königreich Fifa: Sebastian Coe, Lord Coe natürlich, Multitaskfunktionär (Foto: mit Tony Blair 2005 in Singapur), u. a. IAAF Vice President, Wanna-be-IOC-Member, Chairman of the Fifa Ethics Commission, Chairman of The London Organising Committee for the Olympic Games (LOCOG), wird auch noch Non-executive Director […]

Continue Reading

AFC: Revolution gegen Bin Hammam

 •  • 17 Comments

Eigentlich wollte Mohamed Bin Hammam am 8. Mai 2009 gemeinsam mit der asiatischen Fußballfamilie Geburtstag feiern. 60 wird er an diesem Tag, an dem der Kongress der Asian Football Confederation (AFC) tagt, als deren Präsident der Katari fungiert. Doch so schnell kann’s gehen in Sepps Welt: Offenbar wird Bin Hammam an der Fifa-Spitze nicht mehr gebraucht. […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (19): “Korrupter gehts nicht mehr”

 •  • 5 Comments

Der vom flotten Fifa-Präsidenten im Oktober verursachte Verkehrsunfall und das milde Strafmaß lösen in der Schweiz “Empörung aus”, schreibt der Zürcher Tagesanzeiger. “Korrupter gehts nicht mehr”, heißt es da. Hoppala. In der Kritik steht vor allem Matthias Wiedmer, der verantwortliche Untersuchungsrichter in Thun. Hochinteressant ist die Diskussion auf tagesanzeiger.ch, dieses Zitat ist noch harmlos: Blatter […]

Continue Reading

Sepp, mitten in Afrika

 •  • 8 Comments

(Achtung, gua: Am Ende dieses Beitrags ist ein Voting-Tool eingebaut. Die Abstimmung ist diesmal nur 24 Stunden möglich.) Wo treibt sich eigentlich der Friedensnobelpreisanwärter herum? Der Fifa-Präsident war gerade in Nigeria auf dem Kongress der Confédération Africaine de Football (Caf). In Afrika liegen die sportpolitischen Wurzeln des Joseph Blatter. Dort hat er seit 1975, als er […]

Continue Reading

Geldstrafe für Joseph Blatter

 •  • 9 Comments

Die Frontal-Kollision des Fifa-Präsidenten vom Oktober 2008 ist aufgeklärt, der Fall abgeschlossen. Joseph Blatter, der gemäß Polizeiangaben nicht alkoholisiert war, zahlt eine Geldbuße von 600 Schweizer Franken nebst einer Gebühr von 250 Franken. Das macht er lässig, ist es doch nur etwas mehr als ein Tagessatz, den hohe Fifa-Funktionäre im Dienst erhalten. “Sollte der 72-jährige […]

Continue Reading

“2018? Warner gives England the Mexican Wave Goodbye”

 •  • 8 Comments

Grafik: Screenshot vom Sunday Herald Oh ja, ich glaube nicht, dass ich zu viel versprochen habe: Der putzige Doppelwettbewerb um die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022, erdacht von Sepp dem Unfehlbaren, wird uns noch viel Freude bereiten. Ein Gastbeitrag von Andrew Jennings, der an Sepps Hofe seit sechs Jahren nicht mehr geduldet wird, der also keine Akkreditierungen […]

Continue Reading

Sepps Reich

 •  • 14 Comments

Ich finde, hier wurde etwas zu oft über abgegebene und (angeblich) nicht gehaltene Versprechen des Hausherrn gelästert. Als Versöhnungsgeste der Beweis, dass mir die Wünsche meiner Leser Befehl sind. Voila, eine kleine Spielerei: Einige Bilder mehr aus Sepps Zürcher Konzernzentrale und seinem Reich.

Continue Reading

“Sport bez Korupcji”

 •  • 15 Comments

Der Titel ist ein Traum: „Sport bez korupcji”, heißt ein Handbuch, das im Rahmen eines EU-Twinningprojektes (Improvement oft he anticorruption activities in Poland) herausgegeben wurde. Sport ohne Korruption? Das ist nicht nur in Polen und seinem kolossal verseuchten Fußballbusiness eine Wunschvorstellung. In dem Büchlein findet sich auch ein Kapitel von mir: „Globalna demokracja specjalna” (Globale Spezialdemokratie), […]

Continue Reading

Jack the Ripper oder: Fußballfunktionäre und der Umgang mit der Wahrheit

 •  • 21 Comments

Vorab: Das sind Fußball-WM-Tickets, die Jack Warner & Konsorten, die seit vielen Jahren mit Tickets in großem Stil dealen (Fußball-WM, Fußball-EM, Cricket-WM, Olympia) und fantastische Geschäfte und Millionen machen, mal nicht abgesetzt haben. Es sind Originale. In der Mitte ist der Name eines Ticketdealers vermerkt: Paul “Chet” Greene, ein Fifa-Freund, ein Warner-Buddy, inzwischen NOK-Präsident von […]

Continue Reading

Don Julio verpflichtet Maradona

 •  • 9 Comments

Julio Humberto Grondona, der Pate des argentinischen Fußballs, trägt einen schweren, goldenen Siegelring. “Todo pasa” steht drauf. Es ist das Motto des 77-jährigen Senior Vice President des Fußball-Weltverbandes Fifa und argentinischen Verbandspräsidenten (quasi auf Lebenszeit). Alles geht vorbei, ich mach das schon. Don Julio, dicker Kumpel vom Fifa-Sepp (wie man auf dem Foto sehen kann) […]

Continue Reading