zum Bookshop

Tag » jacques rogge3

We are family: Jean-Marie Weber, das IOC und die IAAF

| 14.08.2009 | 8 Comments

Ich weiß, das ist kein schönes Foto. Aber auf die Qualität kommt es gar nicht an. Nur auf die Dokumentation. Berlin, 14. August, 12.45 Uhr, Hotel Interconti, gemeinsame Pressekonferenz von IOC-Präsident Jacques Rogge und IAAF-Präsident Lamine Diack – unmittelbar nach der gemeinsamen Sitzung des IOC-Exekutivkomitees und des IAAF-Councils. Soviel zur Vorrede. Wen sehen wir also […]

Continue Reading

Olympias Programm-Kosmetik

Bevor ich es mir morgen im Stadion gemütlich mache und hier während der WM regelmäßiger zur Sache gehe, noch schnell ein Nachtrag zur Sitzung des IOC-Exekutivkomitees gestern in Berlin und zu den Beschlüssen zum olympischen Programm. (Aus Zeitgründen kann ich nicht umfangreicher verlinken, sorry.) Die Sperren für die Olympia-Reiter von Peking wurden übrigens “ratifiziert”, wie […]

Continue Reading

Sotschi “is making rapid progress”

| 06.07.2009 | 4 Comments

Für Feinschmecker. Mal wieder etwas anderes, aber noch Wintersport – der Beitrag sollte eigentlich am Samstag folgen, es kam nur etwas dazwischen. Nun also: Am 4. Juli war es genau zwei Jahre her, dass Sotschi und Wladimir Putin in der aufregenden Guatamela City aus welchen Gründen auch immer mit den Olympischen Winterspielen 2014 geehrt wurden. […]

Continue Reading

Olympias Programmreform: “transparent, fair, kristallklar”?

| 17.06.2009 | 8 Comments

Vorhang auf für Mark Adams, den neuen Kommunikationsdirektor des IOC. Der 45-jährige Engländer, Nachfolger von Giselle Davies und zuletzt Direktor des Weltwirtschaftsforums im Genf, ist seit zwei Wochen im Amt. Zu seiner ersten Pressekonferenz wurde er vom IOC-Generaldirektor Urs Lacotte und Sportdirektor Christophe Dubi flankiert. „Die echt komplizierten Fragen stellen sie bitte Urs”, sagte Adams. […]

Continue Reading

The ISL bribery system: 138 million CHF for senior officials in the Olympic world

| 16.06.2009 | 3 Comments

As promised the other day: The extended and overworked version of my presentation at Play the Game conference last week in Coventry – with important backgrounds about the new “associate member” of the Olympic Journalists Association: The ISL bribery system: 138 million CHF for high-ranking officials in the Olympic world A few weeks ago I […]

Continue Reading

Wellnessprogramm für die Sportfamilie

Im Mandara Spa des Hotel Atlantis, Paradise Island, Nassau, Bahamas, lässt sich gewiss angenehm relaxen. Dort tagte gerade die Fifa-Familie und war schwer beschäftigt. Der Sportkamerad Blatter, Joseph, jedenfalls flötete nach dem Wellness-Aufenthalt: “Ich kann nach diesem Kongress sagen, dass ich ein sehr glücklicher Präsident bin. In der weltweiten Fussballfamilie herrscht Eintracht darüber, wie wir […]

Continue Reading

Finanzierung Olympischer Spiele: “Wir sind ein privilegiertes Völkchen!”

| 07.05.2009 | 5 Comments

Zum Hören: Zum Lesen: Ein Hintergrund Politik von mir im Deutschlandfunk zum Thema “Die Finanzierung von Mega-Events in Krisenzeiten”. (Ich denke, dass ich den Beitrag später noch mit einigen Zahlen und Links aufhübsche.) Olympische Spiele sind die größte Showveranstaltung auf Erden. Nur 17 Tage dauern die Sportfeste – und kosten doch jeweils viele Milliarden Dollar. Die Finanzierung […]

Continue Reading

Pyeongchang: Olympiafavorit für 2018

| 26.04.2009 | 5 Comments

Münchens Bewerber für die Olympischen Winterspiele 2018 bekommen doch noch Konkurrenz: Das Nationale Olympische Komitee Südkoreas benannte in dieser Woche Pyeongchang zum Olympiabewerber. Der Favorit ist damit gegeben in einem Wettbewerb, der diesmal wohl ohne Vorauswahl durch das IOC auskommt: denn bisher gibt es nur drei Interessenten: München, Annecy in Frankreich und Pyeongchang, Bewerbungsschluss ist im […]

Continue Reading

Interview mit Thomas Bach

Ich habe den DOSB-Präsidenten und IOC-Vize um ein Interview zu aktuell drängenden Themen gebeten: “für meine Zeitungspartner, für den Deutschlandfunk und für mein Blog”. Erstaunlicher Weise ist es diesmal zu dem Gespräch gekommen, gestern Mittag (Ortszeit) im Pan Pacific Hotel in Vancouver. Es ist, wenn ich mich recht erinnere, das erste längere Aufeinandertreffen seit Ende […]

Continue Reading

Dick Ebersol: Olympias Milliardenmann

| 30.03.2009 | 7 Comments

Manche bezeichnen Dick Ebersol, Sportchef von NBC Universal, als den eigentlichen Boss im Geschäft mit den olympischen Ringen. Ebersol hat bislang diese olympischen TV-Rechte für die USA erworben und besorgte damit mehr als die Hälfte sämtlicher IOC-Einnahmen: 1988, Seoul: 300 Mio $ 1992, Barcelona: 401 Mio $ 1996, Atlanta: 456 Mio $ 2000, Sydney: 705 Mio $ […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (28): Pharao auf Dienstreise

| 30.03.2009 | 2 Comments

Wer Hassan Moustafa noch einmal lauschen möchte, bitteschön, eine Bilanz der Tage von Denver, produziert für den Deutschlandfunk: In der Mile-High-City Denver tagten vergangene Woche das IOC-Exekutivkomitee und sämtliche Sport-Weltverbände. Es war ein Gipfeltreffen des Weltsports, das von Finanzthemen dominiert wurde. Zum Abschluss verkündete IOC-Präsident Jacques Rogge eine Einigung mit dem amerikanischen Olympiakomitee (USOC). Der Streit mit dem USOC […]

Continue Reading

Samaranch Junior

Ein exklusiver Gruß aus dem Herzen der großen olympischen Familie: Juanito sieht blendend aus. Gesunder Teint, die feinen Hände manikürt. Juanito werkelt daheim in Madrid als Investmentbanker. Auf Dienstreise unter seinesgleichen, in der olympischen Familie, blüht er auf und scheint die Sorgen des Alltags zu vergessen. Hier ist er zu Hause. Schon als Kind hat […]

Continue Reading

Ten years after: IOC-Krisensession im März 1999

| 18.03.2009 | 6 Comments

Vor vielen Worten zunächst zwei Dokumente. 1) Das Wahlprotokoll des IOC vom 10. Juni 1995 zur Wahl der Olympiastadt Salt Lake City auf der Session in Budapest: 2) Das Protokoll des Ausschlusses von sechs IOC-Mitgliedern wegen Bestechlichkeit vom 17. März 1999 auf der Session in Lausanne: Es jährt sich zum zehnten Mal eine IOC-Session, die als die […]

Continue Reading

Dopingsystem Freiburg: Warten auf den Abschlussbericht

Es wird nicht mehr lange dauern. Der Abschlussbericht der unabhängigen Kommission, die sich mit den Doping-Machenschaften am Freiburger Universitätsklinikum befasst, wird in diesen Wochen fertig gestellt. „Wir haben die Beweisaufnahme abgeschlossen und sind am Schreiben”, sagt Kommissionschef Hans-Joachim Schäfer aus Reutlingen, ein ehemaliger Richter. Zur Kommission, die im Mai 2007 einberufen wurde, gehören neben Schäfer der […]

Continue Reading

Korruption als Strukturproblem der Spezialdemokratie Sport

Neues zum Kopfschütteln aus der lustigen Handballwelt: “Es gibt neue Informationen, die wir bisher nicht kannten.” Frank Bohmann, Geschäftsführer des Handball-Bundesliga (HBL), am 7. März, nachmittags “Für uns sind keine Sachen dabei, die wir nicht schon erörtert hätten.” Uwe Schwenker, Vizepräsident der HBL und Geschäftsführer der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, am 7. März, […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (18): Bid Books der Olympiabewerber 2016

| 13.02.2009 | 3 Comments

Jetzt fehlt nur noch Rio, das wird nachgetragen. Tokio, Chicago und Madrid waren etwas schneller – auch in dieser Hinsicht. Drei Alle Bewerbungsbücher der vier Finalisten, die sich um die Olympischen Sommerspiele 2016 streiten, sind nun online verfügbar – wenige Stunden nach Deadline, also Abgabefrist der Dokumente in Lausanne beim IOC (12. Februar, 24 Uhr). Hier sind die […]

Continue Reading

“Ungefähr zwölf Stadien”: Bewerbung um die Fußball-WM 2018/2022

| 28.01.2009 | 4 Comments

Mal was anderes, bevor ich mich auf den Weg von Durban nach Kapstadt mache: Das ist der Fingerprintsensor an der Tür zu Sepp Blatters Büro. Da gibt es keinen Schlüssel. Wer würde nicht seinen Finger gern mal da drauf legen und sich Zugang zu den gut behüteten Geheimnissen der Fußballwelt verschaffen. Aber ich schweife wieder […]

Continue Reading

“Sport bez Korupcji”

Der Titel ist ein Traum: „Sport bez korupcji”, heißt ein Handbuch, das im Rahmen eines EU-Twinningprojektes (Improvement oft he anticorruption activities in Poland) herausgegeben wurde. Sport ohne Korruption? Das ist nicht nur in Polen und seinem kolossal verseuchten Fußballbusiness eine Wunschvorstellung. In dem Büchlein findet sich auch ein Kapitel von mir: „Globalna demokracja specjalna” (Globale Spezialdemokratie), […]

Continue Reading

Golden League im Dutzend oder: die IAAF-Marketingkampagne

| 08.01.2009 | 9 Comments

Die Meldung geht seit zwei Tagen um die Welt (verursacht von AP), hat aber deutsche Medien, soweit ich sehe, noch nicht wirklich erreicht. Der Leichtathletik-Weltverband IAAF will seine chronisch kriselnde Serie Golden League, die mal mit vier Meetings begonnen hat, ab kommenden Jahr auf 12 Stationen ausweiten. Neben Berlin (wer es noch nicht wissen sollte: Berlin ist im […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (14)

| 05.01.2009 | 6 Comments

Es haben sich einige Lesebefehle angehäuft. Nun dann: Barbara Klimke in der Berliner Zeitung über die Kosten der Londoner Olympiabewerbung, die sich mittlerweile vervierfacht haben: “Gaudi ohne Goldstaub” Jürgen Kalwa in der FAZ im Interview mit Lopez Lomong, einem Stammgast hier im Blog: “Amerika hat mir Licht gegeben” Kai Pahl auf allesaussersport über den Vorschlag […]

Continue Reading