Category korruption19

update: Der Fuchs im Hühnerstall der Handball-Bundesliga

 •  • 18 Comments

Weil es so schön eindeutig ist. Ganz klar. Unmissverständlich. Und weil das hier ein wenig diskutiert wurde. Kaum sind drei Tage vergangen, schon ist sie da, die Pressemitteilung des Präsidiums der Handball-Bundesliga. Im Original, ohne jegliche redaktionelle Änderung von mir. Ein Dokument aus dem real existierenden, hochprofessionellen Sportgeschäft. Presseerklärung des Präsidiums der Handball-Bundesliga e. V. 1). Die […]

Continue Reading

Der Fuchs im Hühnerstall oder: Ehrenmänner, Ehrenworte, Ehrensachen

 •  • 13 Comments

Knallharte und totaltransparente Aufarbeitung sieht im Sport eigentlich immer so aus, wie es der Handballfunktionär Dieter Matheis praktiziert. Matheis, ehemals Finanzvorstand von SAP (Hopp, Hoffenheim), ist in Personalunion Aufsichtsratsmitglied der Handball-Bundesliga und Beiratsvorsitzender des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen. Er schrieb vergangene Woche jenen Brief, in dem über Bestechungspraktiken des THW Kiel orakelt wurde und der angeblich so begann: „Lieber […]

Continue Reading

Was vom Tage übrig bleibt (23): Bestechung im Handball? Ach Quatsch!

 •  • 31 Comments

Kommando zurück. Handball ist ein total sauberer Sport. Bestechung? I wo. Manipulation? Ach Quatsch. Von wegen Aufregung über – so die einhellige Meinung in den Medien – den vielleicht größten Skandal im deutschen Handball? Die Webmaster der offiziellen Seiten des Deutschen Handball-Bundes (DHB) und der Handball-Bundesliga e. V. haben sich gar nicht erst verwirren lassen […]

Continue Reading

Bestechung im Handball? Rosenkrieg beim THW Kiel

 •  • 23 Comments

Huch, was ist denn das? Auf jeden Fall mal eine interessante Zuspitzung des ewigen regionalen Duells zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel. Bestechung im Handball? Davon haben wir zuletzt einiges gehört, meist betraf es allerdings den IHF-Präsidenten Hassan Moustafa mit diesem Schwerpunkt: einem hundsgemein langen Blogeintrag, wie ich damals formulierte. Diesmal überrascht schreibt das […]

Continue Reading

“2018? Warner gives England the Mexican Wave Goodbye”

 •  • 8 Comments

Grafik: Screenshot vom Sunday Herald Oh ja, ich glaube nicht, dass ich zu viel versprochen habe: Der putzige Doppelwettbewerb um die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022, erdacht von Sepp dem Unfehlbaren, wird uns noch viel Freude bereiten. Ein Gastbeitrag von Andrew Jennings, der an Sepps Hofe seit sechs Jahren nicht mehr geduldet wird, der also keine Akkreditierungen […]

Continue Reading

„Play the Game“ im Juni in Coventry

 •  • 2 Comments

Ich habe gelegentlich auf die einzigartige Konferenz Play the Game hingewiesen, die im Juni 2009 in Coventry stattfindet – nach bisherigen Stationen in Kopenhagen und Reykjavik. Hier noch einmal die unbedingt lesenswerten Rückblicke auf vergangene Konferenzen: The Pulse, Play the Game 2007 Magazin 2007 (pdf, 1,3 mb) Magazin 2005 (pdf, 2,4 mb) Magazin 2002 (pdf, […]

Continue Reading

Game of control: Organized Crime Plays Football

 •  • 3 Comments

Lang erwartet, nun ist es endlich fertig (bzw. kann fortgeschrieben werden): Ein sensationelles journalistisches Internetprojekt über den Einfluss der Mafia im osteuropäischen Fußball, mitfinanziert von den Vereinten Nationen (UN Democracy Fund) im Rahmen des Organized Crime and Corruption Reporting Projects (OCCRP) von Paul Radu und Drew Sullivan. (btw ist das ein sehr schönes Beispiel dafür, […]

Continue Reading

Der Pharao knickt ein: Erik Eggers darf doch zur Handball-WM

 •  • 19 Comments

Erik Eggers hat gerade ein Update der Auseinandersetzung mit dem Handball-Weltverband IHF erstellt. Sein Bericht: Ich hatte gestern Abend angekündigt, im Falle einer Änderung des Status quo (keine Akkreditierung) sofort Mitteilung zu machen. Das ist jetzt der Fall: Nach 24 recht turbulenten Stunden hat der Weltverband IHF einen Rückzieher gemacht. Den Akkreditierungswünschen meiner Wenigkeit und […]

Continue Reading

IHF verweigert Erik Eggers die WM-Akkreditierung

 •  • 3 Comments

Das Imperium des Dr. Hassan Moustafa, Pharao des Handball-Weltverbandes IHF, schlägt zurück. Eigentlich wollte sich der freie Journalist Erik Eggers kommende Woche auf die Reise zur Männer-WM nach Kroatien begeben. Eggers, der größte journalistische Kritiker von Moustafa (wer es noch nicht getan hat, sollte unbedingt seine Geschichten hier nachlesen), hat bislang von vier Weltmeisterschaften (Frauen […]

Continue Reading

„Sport bez Korupcji“

 •  • 15 Comments

Der Titel ist ein Traum: „Sport bez korupcji“, heißt ein Handbuch, das im Rahmen eines EU-Twinningprojektes (Improvement oft he anticorruption activities in Poland) herausgegeben wurde. Sport ohne Korruption? Das ist nicht nur in Polen und seinem kolossal verseuchten Fußballbusiness eine Wunschvorstellung. In dem Büchlein findet sich auch ein Kapitel von mir: „Globalna demokracja specjalna“ (Globale Spezialdemokratie), […]

Continue Reading